Wir werden wieder Reisen!

Tibet.de Patenschaften Mönche
Sera Mönche in Bodhgaya

„Das Bodhgaya-Bild ist alt!“ ruft mir Gen Lobsang zu, als er am Telefon erklärt, was auf den aktuellen Bildern aus dem Kloster Sera zu sehen ist: Mönche beim Studieren, Beten, Feiern, Essen, Diskutieren, Spielen, Saubermachen und Reisen.

Natürlich bleibt der Blick am Längsten bei dem Foto der Mönche vor dem berühmten Pilgerort Bodgaya hängen, an welchem seine Heiligkeit der Dalai Lama regelmäßige Belehrungen gibt. Ungläubiges Staunen: „Die Mönche dürfen umherreisen?“

„Wir werden wieder Reisen!“ weiterlesen
Danke für's Teilen:

Wir schaffen das!

Tibet.de Nonnen Patenschaften
Jeden Sonntag ist Putztag im Nonnenkloster

Neuer Monat, neues Glück! Nicht nur zu Corona-Zeiten begegnen wir Hindernissen im Leben und jede:r von uns, versucht mit diesen widrigen Umständen auf die bestmögliche Weise umzugehen. Buddhist:innen zum Beispiel bemühen sich aktiv, in schwierigen Zeiten noch mehr Geduld, Mitgefühl und Gelassenheit mit sich selbst und der Welt zu üben. Auch die Nonnen des südindischen Klosters Jangchub Chöling nutzen – als sogenannte „religiöse Spezialist:innen“ – selbstverständlich alle ihnen zur Verfügung stehenden Mittel, um aktiv gegen die schwierige Pandemie-Zeit vorzugehen!

„Wir schaffen das!“ weiterlesen
Danke für's Teilen:

Happy Birthday, Gesundheit & Glück

Alles Gute zum 85. Geburtstag lieber, sehr verehrter Dalai Lama, „Ozean des Wissens“ und „Hüter des Schneelandes -Tibet“. Gesundheit, Glück und ein langes Leben wünschen Ihnen die Nonnen des abgelegenen kleinen Klosters Changchub Chöling in Wakha/ Ladakh. Doch nicht nur an seine Heiligkeit den Dalai Lama wurde in den letzten Tagen und Wochen intensiv gedacht…

„Happy Birthday, Gesundheit & Glück“ weiterlesen
Danke für's Teilen: